Energie

 

Die Energieindustrie produziert und liefert Strom (elektrische Energie). Die Nachfrage nach Energie entsteht dadurch, dass Elektrizität zum Betrieb von Haushalts- und Bürogeräten, Industriemaschinen, zur privaten und gewerblichen Beleuchtung, zum Heizen und Kühlen sowie für industrielle Prozesse benötigt wird. Vor diesem Hintergrund ist die öffentliche Stromversorgung als wichtiger Teil der Infrastruktur anzusehen. Die grundlegenden Anforderungen der Energieindustrie sind ein effizientes Verteilungssystem und geringe Ausfallzeiten.

kema

PcVue Solutions bietet Lösungen zur effizienten Fernüberwachung und -steuerung von Energieerzeugungssystemen. Wir erwirken hochwertigeren Service, gesteigerte Produktivität, kürzere Ausfallzeiten und geringere Betriebsausgaben.
PcVue Solutions kann Anlagen zu Energieerzeugung und -verteilung jeglicher Art, von einfachen Generatoren bis hin zu Übertragungsleitungen im großen Maßstab überwachen und steuern. Die Energieindustrie expandiert im Bereich der erneuerbaren Energien. Das Interesse an der Nutzung erneuerbarer Energien hängt mit der Sorge um Treibhausgase aus fossilen Brennstoffen zusammen, sowie den ökologischen, sozialen und politischen Risiken der weiteren Verwendung dieser fossilen Brennstoffe und der Kernenergie. Diese Neuausrichtung der Energieindustrie erfordert effiziente und zuverlässige Systeme, daher spielt Software für SCADA, HMI und Automatisierung in diesem Bereich eine zunehmend bedeutsame Rolle.

 

 

 

 

Isometric Smart Grid EN

 

PcVue Kema 61850 PcVue icon features IEC104 PcVue icon features DNP3 PcVue icon features Modbus TCP
Vorteile
  • Überwachung und Steuerung jeder Art der Energieerzeugung
  • Anbindung heterogener und verteilter Anlagen
  • Zentralisierung von Daten für die Post-mortem-Analyse, Berichtserstellung und Weitergabe
  • Einsparung von Zeit und Kosten mit einer flexiblen, skalierbaren und offenen Plattform, die sich an Systemveränderungen anpasst
  • Nutzung der Vorteile neuester Mobiltechnologien
Funktionalitätenen
  • Eine zentrale Plattform für die Entwicklung Ihrer Anwendung
  • Integrierter IEC 61850-Client (DNV-KEMA zertifiziert), IEC 61400-25-Client, IEC 60870-5-104-Client, DNP3-Client
  • Integrierte IEC 60870-5-104-Outstation (Server)
  • Von Einzelplatzlösungen bis hin zur hochverfügbaren verteilten Anwendungen
  • Einsatzbereite voranimierte Symbole für Energieversorgungssysteme
  • Topologie-Einfärbung (Bus-Bar-Coloring)
  • Online/ Offline Simulation
  • Ereignis- und Alarmmanagement
  • KPI und generische Dashboards

Referenzen


STROMVERTEILUNG

Gazprom

Hyundai
...

 KRAFT-WÄRME-
 KOPPLUNG

 Dalkia

 Electrabel
  ...

ERNEUERBARE ENERGIE

Iberdrola

Alstom Wind

Gamesa
...

THERMISCHE ENERGIE

Los Azufres

Nesjavellir
...

Weitere Referenzen
Stromverteilung: Gazprom (Siberia) - Sharjah Elec (United Arab Emirates) - Hyundai/Dangjin-gun (Korea) - S-Oil Corporation (Korea) ...
Kraft-Wärme-Kopplung: Awirs - Namurs (Belgium) - Peugeot - Rhodia Organique - Spe...
Erneuerbare Energien: Iberdrola (Spain) – Edf Energies Nouvelles - Ecotecnia Asltom Power - Vergnet - Poscon Co., Ltd (Korea)…
Thermische Energie: St Ghislain - Monceau (Belgium) – Enelpower (Italy) …

Video

 

Success stories